Die Gute » gute! Welt

Sektionschef Günter Liebel, BMLFUW; Theresia Vogel, Geschäftsführerin Klima- und Energiefonds; Bundespräsident Alexander Van der Bellen; Ingmar Höbarth, Geschäftsführer Klima- und Energiefonds; Bundesminister Jörg Leichtfried, BMVIT (Foto: Klima- und Energiefonds/APA Fotoservice/Buchacher)

Österreich Vorreiter in Sachen Klima-Fonds

10 Jahre Klima- und Energiefonds – 110.000 Projekte und Erfolgsgeschichten wurden gefeiert.

(c) Friedensweg.org

Wandern für den Frieden

Pilgern und die Welt umarmen –

100 Jahre braucht eine Plastikflasche, bis sie verrottet - oder 105 motivierte Henndorfer Schüler'innen, die sie ordnungsgemäss entsorgen. (Foto: Birgit Winkler / gesunde Gemeinde Henndorf)

Großreinemachen

Ein großes Dankeschön an Schüler*innen der Musikmittelschule Henndorf fürs engagierte Mülleinsammeln

Earth Hour 2017 (c) WWF

Earth Hour 2017

Licht aus für den Klimaschutz – Macht mit bei der Earth Hour 2017 am 25. März!

Das Rotkehlchen und seine Artgenossen können getrost ihre Frühlingslieder singen und brauchen keine Angst vor Vogelgrippehusten zu haben. (Foto: pixabay.com)

Singen statt Husten

Gute Nachricht i.S. Vogelgrippe – Singvögel quasi immun

Zum Auftakt der Ferienmesse in Wien präsentierten Ferienregion-Geschäftsführer Christian Wörister, Nationalpark-Direktor Wolfgang Urban, GROHAG-Vorstand Johannes Hörl und SLTG-Prokurist Florian Größwang die Nationalpark Hohe Tauern Angebote im Internationalen Jahr des nachhaltigen Tourismus f+r Entwicklung 2017.

Urlaubsziel mit reiner Öko-Weste

MITTERSILL (A) / Die UNO hat das Jahr 2017 zum Internationalen Jahr des nachhaltigen Tourismus erklärt und die Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern leistet dazu den “alpinen Beitrag” Österreichs. „Wir freuen…

Mit Respekt für Tier und Natur steht einem entspannten Almsommer nichts im Wege (Foto: Grabler)

Ge”schild” in den Almsommer

Mit Respekt für Tier und Natur steht einem entspannten Almsommer nichts im Wege

Zusammen mit Franko Petri und Karim Ben Romdhane machen The Makemakes auf die prikäre Situation der leltzten Berggorillas aufmerksam und bitten ihre Fans um Unterstützung. (Foto: Molih)

The Makemakes und WWF Austria machen sich für Berggorillas stark

The Makemakes und WWF Austria bitten um Hilfe für die letzten 880 noch lebenden Berggorillas

Makemakes

Earth Hour 2015 – Auch die Makemakes drehen das Licht ab

WELTWEIT. Am Samstag, dem 28. März findet die diesjährige Earth Hour statt. Dann heißt es von 20.30 Uhr bis 21.30 Uhr Licht aus für den Klimaschutz. Einen Beitrag zu dieser…

EarthHour2015

Licht aus für die Welt

Am 28. März um 20.30 Uhr gehen bei der größten Klimaschutz- und Energiesparaktionen weltweit für eine Stunde die Lichter aus.