Die Gute » Aktuell, gute! Welt, Salzburg, TOP »

Wandern für den Frieden

Die Welt braucht eine Umarmung – so lautet das Motto der Pilgerinitiative Friedenweg.org. Die Initiative ruft im Mai 2017 zum Wandern für den Frieden auf. In ganz Europa machen sich Menschen auf den Weg, um ein Zeichen für Frieden zu setzen.

(c) Friedensweg.org

(c) Friedensweg.org

Mitmachen kann Jede und Jeder. Entweder organisiert ihr eine eigene Friedenswanderung mit Familie, Freunden, Bekannten oder seid bei einer der bereits geplanten Pilgerwanderungen dabei. Wo solche Wanderungen bereits geplant sind und welche Unterstützung ihr für Eure eigenen Touren bekommt, erfahrt ihr auf der Website (http://www.friedensweg.org/de/mitmachen).

Der Weg ist das Ziel und kann über individuelle Routen oder klassischen Pilgerwegen stattfinden. Auch Fahrradfahren oder Reiten ist erlaubt.

In der Zeit vom 9. bis 28. Mai finden vielerorts Events und Veranstaltungen statt. Am 13. Mai zum Beispiel erreichen Pilger Mattsee und laden Menschen aus allen Ländern herzlich zum Tönenden Mattsee mit Friedensfeuer ein.

Macht Euch auf den Friedesweg!

 

Jetzt gute Nachrichten teilen!