Die Gute » Aktuell, gute! Geschichten, TOP »

Früüüüüühling !!!

Passend zum Frühlingsbeginn ein schöner Text, der uns in die richtige Stimmung versetzt.

Licht

Die Weinlaube

Die Laube war alt. Morsch und verfallen. Das Holzlatten hingen halb verrottet an grob gezimmerten Pfählen herab. Überall waren rostige Nägel zu erkennen. Wein war dort gepflanzt worden. Früher. Man konnte die Weinstöcke noch erkennen. Ihre Triebe hatten sich mit den umliegenden Sträuchern und Bäumen verwachsen. Die blattlosen Äste und Triebe des Weines wuchsen hoch hinauf. Der Winter war früh gekommen dieses Jahr. Er war auch wieder früh gegangen. Kein Schnee lag mehr auf der aufgerissenen Erde. Alte Maulwurfshügel hatten den Rasen vor der Laube in nasse, matschige Erde verwandelt. Es roch feucht. So wie kurz vor Frühlingsbeginn. Nach feuchter Erde. Ein wenig ungesund. Es war sehr still hier. Keine Geräusche außer dem Wind der durch die Zweige und Äste strich. Die Hoffnung auf den spürbar nahenden Frühling baute eine Spannung in mir auf. Freude, über die letzten Sonnenstrahlen des Tages, die das graubraune, tote Blattwerk in goldenes Licht hüllen, lässt auch in mir eine kleine Sonne aufgehen und ich bin glücklich.

Jetzt gute Nachrichten teilen!