Die Gute » Aktuell, die Gute! Seele, TOP »

Die Sehnsucht nach dem Weihnachtsfrieden

Zum letzten Adventssonntag vor dem Heiligen Abend dürfen wir heute noch ein wundervolles Gedicht von unserer Redakteurin Elfriede Bauer veröffentlichen und uns ihren Wünschen und ihrer Anleitung zum Frieden von Herzen anschließen:

© Tomasz Wyszołmirski

© Tomasz Wyszołmirski

 

MACHT AUF DIE TÜR…

(Weihnachts)Friede –
Die große Sehnsucht.
Das, was viele suchen,
wonach wir alle uns sehnen
Wo ist er zu finden?

Und wer sucht eigentlich wen?
Ich ihn – er mich?

Unablässig
pocht er an die Tür
meiner/(Deiner?) Seele.
Meist leise, zart
kaum hörbar.

(Und in manchen Zeiten
sieht es, das Sehnen, die große Chance.
Pocht laut, ja trommelt.
Will gehört werden.
Wird oft missverstanden, fehlinterpretiert –
die laute, die explosive Weihnacht.)

DER FRIEDE beginnt in mir/in Dir.
Der Friede BEGINNT in mir/in Dir.
Der Friede beginnt IN MIR/ IN DIR.

Und WIE soll das gehen?
Es geht ganz einfach.

Du gehst zur Tür,
weißt, das Christkind steht dafür. –
In seinem Strahlen,
in hellstem Licht.
Ein Lächeln für Dich in seinem Gesicht.

Es steht da in dunkelster Nacht.
Auch die hat es mitgebracht.
So wird sein Strahlen sichtbarer gemacht.
Dies DUNKEL sieh,
nimm es wahr.
Ehre es, denn es ist jetzt da.
Und es wird wieder geh’n,
Du sollst es nur seh’n.
Und du stehst da
und atmest und siehst –

Und öffnest dem CHRISTKIND
die Tür ganz weit
und lässt es herein.
Du willst dich ja freu’n!
Und Du lädst es zu Tisch.
Und sein Strahlen durchdringt
alles und jeden im Raum.
Du fühlst dich erfrischt und belebt;
von dem Strahlen
in dem die Liebe pausenlos webt.

 

Und so wird gespeist und gesegnet,
gelacht und gedankt.
Und Du fühlst ihn den Frieden
nach dem Dich verlangt.
Und mit einem Male weißt Du ganz klar:

Er beginnt in Dir –
so wie jetzt und hier.
Und das reicht!

Dieser Tropfen Glückseeligkeit.
Deiner und meiner –
sie füllen das Meer.
Gemeinsam mit vielen.
Kannst Du sie fühlen?
WIR SIND das Meer
von Frieden und Glücksgefühlen.

 

Es grüßt Dich EL-FRIEDE

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jetzt gute Nachrichten teilen!