Die Gute » Aktuell, gute! Menschen, Salzburg, TOP »

Socken, Suppe und ein Haarschnitt

SALZBURG. Eine besondere Weihnachtsaktion hat sich Hairstylist Bernhard Müller in diesem Jahr einfallen lassen. In seinem Salon Hairricane Hairstyle bekommen Obdachlose warme Füße und eine neue Frisur.

 

Über die Hilfsbereitschaft und die vielen Socken und Schläfsäcke freut sich Bernhard Müller (Foto: beigestellt.)

Über die Hilfsbereitschaft und die vielen Socken und Schlafsäcke freut sich Bernhard Müller (Foto: beigestellt.)

Gemeinsam mit der Caritas organisiert Bernhard Müller eine Charity-Aktion für Obdachlose. Am Montag, den 16. Dezember öffnet Bernhard Müller seinen Salon in der Salzburger Fürbergstrasse nur für Obdachlose. “Ich möchte den Menschen mit einem Haarschnitt zu mehr Selbstgefühl und Achtung verhelfen. Vielleicht wagen Sie ja, wenn sie sich frisch und gepflegt fühlen einen Neuanfang”, erklärt Müller seine Motivation. Neben einem neuen Styling bekommen die Menschen auch Tee und Gulasch.

Auf seiner Facebook-Seite hat Müller vor ein paar Tagen dazu aufgerufen, warme Socken und Schlafsäcke für die Caritas zu spenden. “Die Resonanz war enorm”, freut sich der Friseur. “Wir haben eine regelrechte Hilfswelle ausgelöst. Es sind schon viele Socken und Schlafsäcke zusammengekommen und es dürfen bis zum 16.12. ruhig noch mehr werden.”

 

Jetzt gute Nachrichten teilen!